Zertifizierung

FSC Zertifizierung

Die EMEX Energy GmbH hat am 23.Juli 2010 die FSC Produktkettenzertifizierung COC (Chain of Custody) erhalten.

Das FSC (Forest Stewardship Council) Siegel garantiert eine umweltfreundliche, sozial verträgliche und wirtschaftlich sinnvolle Bewirtschaftung der Wälder weltweit. Produkte mit dem FSC-Siegel durchlaufen vom Wald bis zum Endverbraucher mehrere Stationen und damit verbunden mehrere Eigentumsverhältnisse. Diese Kette kann unterschiedlich lang sein. Entscheidend ist, dass alle Eigentümer innerhalb der Produktkette (Waldbesitzer, Verarbeitungsbetriebe, Lieferanten) FSC COC-zertifiziert sind. FSC-Holz bleibt somit in jeder Verarbeitungs- und Handelsstufe jederzeit und eindeutig identifizierbar.

Weitere Informationen

PEFC Zertifizierung

PEFC ist ein transparentes und unabhängiges System zur Sicherstellung einer nachhaltigen Waldbewirtschaftung und damit eine weltweiter “Wald-TÜV”. PEFC ist die Abkürzung für die englische Bezeichnung “Programme for the Endorsement of Forest Certification Schemes”, also ein “Programm für die Anerkennung von Forstzertifizierungssystemen”.

Waldzertifizierung nach den Standards von PEFC basiert auf den sehr strengen Richtlinien für die nachhaltige Bewirtschaftung von Wäldern. Diese Bewirtschaftung wird durch kompetente und unabhängige Organisationen kontrolliert. Trägt ein Produkt aus Holz das PEFC-Siegel, dann heißt das: Die gesamte Produktherstellung – vom Rohstoff bis zum gebrauchsfertigen Endprodukt – ist zertifiziert und wird durch unabhängige Gutachter kontrolliert.

Weitere Informationen

 

DIN Zertifizierung

Das DINplus-Zeichen ist ein Zeichen, das die Übereinstimmung eines Produktes mit den in DIN-Normen und in Zertifizierungsprogrammen festgelegten Anforderungen (Qualität, Sicherheit, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit) dokumentiert. Das Produkt wurde einer Prüfung durch eine neutrale Stelle unterzogen, bewertet und wird regelmäßig überwacht.

Für Holzbriketts gilt die DIN EN 14961-3 Norm.
Festgelegte Anforderungen an das Produkt richten sich hierbei u. a. an Durchmesser, Länge, Abriebfestigkeit, Rohdichte, Wassergehalt, Aschegehalt, und Heizwert. Um Missbrauch des Zeichens zu unterbinden, wird neben dem Zeichen eine von der Zertifizierungsstelle vergebene Registriernummer angebracht.

Das Nutzungsrecht des DINplus-Zeichen durch die EMEX-Energy GmbH wird durch die Registriernummer 9H021 und 9H017 bestätigt.

Weitere Informationen

ENplus Zertifiezirung

Holzpellets mit dem Zertifikat ENplus erfüllen die europäische Norm. Darüber hinaus wird nicht nur der Rohstoff, sondern erstmals die gesamte Prozesskette von der Herstellung über Lagerung bis hin zum Transport überwacht.

Weitere Informationen

BAUHAUS PRO PLANET

Die größte Herausforderung für BAUHAUS ist es, nachhaltige Produkte zu finden, in das Sortiment aufzunehmen und so den Kunden echte Alternativen zu bieten. Dabei spielen soziale und ökologische Rahmenbedingungen beim An-und Abbau von Naturprodukten sowie deren Weiterverarbeitung eine wichtige Rolle. Um etwa sicherzustellen, dass nur ökologisch unbedenkliches Holz angeboten wird, arbeitet das Unternehmen unter anderem mit den o.g. internationalen Waldzertifizierungssystemen zusammen. Um den Kunden eine Orientierung auf den ersten Blick zu ermöglichen, hat das Unternehmen "Pro Planet" eingeführt. Dieses Zeichen kennzeichnet Produkte, die in puncto Nachhaltigkeit herausragend in Ihrer Warengruppe sind.

Weitere Informationen

Präsentation

 

Anfrage - und Auftragsdaten werden gemäß unserer 
Datenschutzerklärung verarbeitet.